L6 Flugmechanik/Flugführung

Der Fachbereich

Der Fachbereich L6 Flugmechanik/Flugführung ist in fünf Fachausschüsse untergliedert, in denen die eigentliche fachliche Arbeit geleistet wird. Diese besteht in der Definition von aktuellen Schwerpunktthemen, in der Durchführung von Veranstaltungen zu diesen Themen (Fachausschusssitzungen, Symposien, Vorträgen, Workshops usw.) mit dem Ziel den technisch-wissenschaftlichen Informationsaustausch zwischen Fachleuten zu fördern, so wie in der Pflege von Kontakten zu anderen Fachausschüssen und technisch-wissenschaftlichen Gremien.

Veranstaltungen

30.5. - 31.5.2017 - Braunschweig

Workshop: Modellierung und Simulation in der Luftfahrt
(gemeinsame Veranstaltung der Fachausschüsse L6.1, L6.2, L6.3, L6.4, L6.5; Präsentationen als PDF verfügbar)

5.10.2016 - Garching

Workshop: Software Safety
Fachausschuss L6.3 Flugregelung und Fachausschuss Q3.4 Software Engineering der DGLR

27.5. - 28.5.2015 - Manching

Workshop: Pilotenunterstützungssysteme
(gemeinsame Veranstaltung der Fachausschüsse L3.1, Q3.3, L6.1, L6.2, L6.3, L6.4, L6.5; Präsentationen als PDF verfügbar)

22.4. - 23.4.2013 - Langen, DFS

Kontakt

Dr.-Ing. Hans-Christoph Oelker

Dr.-Ing. Hans-Christoph Oelker
Leitung

Airbus Defence and Space Test Centre
Rechlinerstr.
85077 Manching

Tel.: 08459 / 8164474
Fax: 08459 / 8165101
E-Mail: hans-christoph.oelker(at)airbus.com

Dr.-Ing. Hans-Christoph Oelker arbeitet als Experte für Flugphysik im Flugversuch bei Airbus Defence and Space in Manching. Seit 2019 leitet er den Fachbereich L6 Flugmechanik/Flugführung.

Prof. Dr.-Ing. Flavio Silvestre

Prof. Dr.-Ing. Flavio Silvestre
Stellvertr. Leitung

Technische Universität Berlin
Fachgebietsleiter Flugmechanik, Flugregelung und Aeroelastizität
Fakultät V - Verkehrs- und Maschinensysteme
Sekretariat F5
Marchstraße 12

Tel.: 030 314 79267
E-Mail: flavio.silvestre(at)tu-berlin.de

Flávio Silvestre ist seit 2019 Professor der TU Berlin und leitet das Fachgebiet Flugmechanik, Flugregelung und Aeroelastizität. Er war vorher Assistant Professor am ITA/Brasilien und davor Luftfahrtingenieur bei EMBRAER. Seine Forschungsschwerpunkte liegen bei Flugmechanik, Flugeigenschaften und Flugregelung elastischerer Flugzeuge, Aeroelastischer Regelung und Aeroservoelastizität.